News

Dienstag, 07.09.2010 - 18.54 Uhr

Streetball-League feiert in Weißenfels gelungenen Premierenevent!

Erstmalig machte die And1 Streetball-League erfolgreich Tourstop in Weißenfels und bestach durch ihren ganz eigenen Charme.
Bei wolkigen aber aushaltenden Wetter fand in Lösa bei Weißenfels am 29.8.2010 das erste offizielle And1 Streetball-League Turnier statt. Das Turnier fand auf einem echten Schmuckkästchen von Basketballcourt  direkt neben den Weiden und der Bundesstraße in Lösa statt. Damit war es auch das erste offizielle Outdoor Turnier in diesem Jahr, wodurch echtes Streetball-Feeling aufkam. Der Court überzeugte vor allem durch seine weichen Körbe und eine geringe Größe, die dazu führten, dass sich die Veranstalter auf ein 3vs3-Fullcourt bei normaler Streetball-Zählweise einigten. Leider fanden sich lediglich 4 Teams zu dem Event ein. Diese waren jedoch hochkarätig und mit lokalen Basketballgrößen aus der NBBL, Oberliga und Bezirksliga besetzt. Dadurch entwickelten sich einige packende Duelle. Nach der Hinrunde schien es so, als ob die WSF Ballers(Name am Turniertag: Eckis), zum derzeitigen Zeitpunkt noch ungeschlagen, das Ding nach Hause bringen würden. Doch in der Rückrunde verspielten sie den Sieg in einem Spiel gegen die SDH Falcons durch einige hitzige Alleingänge. So erhielten die SDH Falcons (für die der Streetball-League Mann vor Ort, Paul Wiederhold, auflief) die Chance in Siegen mit den Führenden gleichzuziehen, insofern Sie ihre darauffolgenden Matches gewinnen würden. Dies gestaltete sich jedoch schwerer als gedacht. Erst in der Overtime schlugen sie die G-Town Goofies mit 17:15. Im darauffolgenden Spiel gegen die WSF Wizards(Name am Turniertag: Antifußballkampagne) gaben sie sich jedoch keine Blöße und gewannen mit 11:5. Nun hätte theoretisch die Punktedifferenz über den Turniersieg entscheiden müssen, wenn die G-Town Goofies (bestehend aus einigen Spielern des Görlitzer BC Philipp Schmidt, Matthias Schäfer und Tanja Tacke) nicht das Zünglein an der Waage gespielt hätten. Sie schlugen die favorisierten WSF Ballers mit 11:9 und krönten so die SDH Falcons zum Sieger. Das Siegerteam setzte sich aus Stephan Thiele, Paul Wiederhold und Daniel Hebestreit zusammen.

So fand ein tolles Event ein packendes Ende. Festzuhalten bleibt, dass das Premierenturnier in Weißenfels ein voller Erfolg war und Tenor der Teilnehmer war überaus positiv. Dies erhöht natürlich auch die Chancen auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr.
Die And1 Streetball-League dankt allen Aktiven und Helfern, aber vor allem Paul Wiederhold und Philipp Schmidt, den Organisatoren des Turniers.
Weißenfels Spieler beim Streetball-League Turnier
Weißenfels Spieler beim Streetball-League Turnier Weißenfels Spieler beim Streetball-League Turnier
Weißenfels Spieler beim Streetball-League Turnier
Weißenfels Spieler beim Streetball-League Turnier Weißenfels Spieler beim Streetball-League Turnier
Weißenfels Spieler beim Streetball-League Turnier
Weißenfels Spieler beim Streetball-League Turnier Weißenfels Spieler beim Streetball-League Turnier

Übersicht


Zu den Kommentaren (-)

Autor:
Basketball Spieler