History

Streetball League History

Für alle die mehr über die Streetball League wissen wollen. Hier findest Du in chronologischer Reinfolge die wichtigsten Ereignisse der Liga.

2009

01.10.2009

Erstes Streetball League Büro und erster Streetball League Hauptamtlicher Mitarbeiter in Persona Tom Piert.

04.07.2009

Am 04.Juni Turnier in Hamburg

18.06.2009

Mitgliederversammlung des Streetball League e.V. Strategiesitzung mit neuer Ausrichtung.
Deutsche Meisterschaften in Münster. (Streetbasketball Championship)

13.06.2009

Turnier in Görlitz

16.05.2009

Turnier in Nienburg

01.05.2009

Start der Streetball-League Saison 09.

2008

06.09.2008

Die Streetball-League-Playoffs in Berlin Dreilinden. Gewinner 2009 ist das Team "keine Ahnung" aus Berlin.
Payoffsieger der Streetball-League 2009

12.07.2008

Bei Streetball-League Turnier in Görlitz gewinnt erstmalig das polnisches Team "Klej w sztyfcie" ein Turnier.

21.06.2008

Das Hamburger Team HH Southside holt sich den Turniersieg in Nienburg.

2007

08. September 2007

Am Wannsee in Berlin fanden die Playoffs 2007 statt. Gewinner dieses Jahr sind die Gunners aus Frankfurt am Main.



21. Febuar 2007

 

Das zweite Turnier in Nienburg.

05. Juni 2007

Der erste Zockenkalender geht online. Hier können sich Spieler zum Freizeitspiel verabreden.

18. April .2007

Das erste Turnier in 2007 fand in Görlitz statt.

11. April 2007

Schreiben von der amtierenden Bundeskanzlerin an die Streetball League. In Ihrem Brief preist Sie die Ziele der Streetbal League als wichtige gesellschaftlichen Beitrag an.

1. März 2007

Die Streetball League Saison 2007 startet mit neuem Outfit und neuen Partnern. Ein neues Portal, mit vielen neuen Funktionen.

2006

23. September 2006

Die ersten nationalen Playoffs in Berlin, mit Teams aus Hamburg, Berlin, Nienburg, Görlitz, Frankfurt am Main.

30. Juni 2006

Die ersten Streetball League T-Shirts von AND1 wurden produziert und an alle angemeldeten Teams durch verschickt.

27. Mai 2006

Die AND1-Streetball League veranstalte in Nienburg ein Streetball-Indoor Turnier.

28. März 2006

Die Streetball League firmiert sich in AND1-Streetball League um. AND1 wird Hauptsponsor.

15. März 2006

Die ersten Partner der Sreetball League: GHP Bamberg, MTV Stuttgart, Bremen Hoosters, Frankfurt Skyliners

2005

27. Dezember 2005

Anmeldebeginn für die Streetball League Saison 2006

26. September 2005

Berliner Streetball League Playoff 2005 in der Schreinerstrasse in Berlin Friedrichshain

14. September 2005

SL und Cinemaxx unterstützen die Ev. Luther-Kirche - American Church in Berlin

13. Juni 2005

neue Mitarbeiterin für den Pressebereich und für die Öffentlichkeitsarbeit

11 - 12. Juni 2005

Festival junger Politik
Die Streetball League organisiert das erste Event im FEZ Wulheide (Berlin)

06. Mai 2005

Liga in Hamburg eröffnet

23. April 2005

Liga in Stuttgart eröffnet

23. April 2005

weitere Liga in Berlin eröffnet

20. April 2005

Liga in Tübingen eröffnet

05. April 2005

Liga in Berlin eröffnet

01. April 2005

neuer Mitarbeiter für den Eventbereich

01. März 2005

die Streetball League geht online

Übersicht

2009
2008
2007
2006
2005